Beschreibung


Teil IV/ AEVO

Gewerksübergreifender vierter Teil der Meisterausbildung mit berufs- und arbeitspädogogischen Grundlagen.

Blended-learning- Kurs. Der erste Kurstag findet zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Einweisung im Umgang mit der Technik immer als Pflicht-Präsenztag vor Ort statt.
Wir treffen uns dazu am Wochenende im Tagungshaus St. Elisabeth/ Hegne bei Allensbach am Bodensee.

Dazu kommen noch weitere 5 Samstage, an denen der Unterricht in Präsenz stattfindet.



Kurzportrait


Starttermine:


nächste Kursstarts:

10. Mai 2020


Kursdauer:

bis November 2020


weitere Kurse:

- Start Oktober
- Start Februar
- Start Mai


Preis:

1.250,- Euro zzgl. MwSt

(Preis exklusive Prüfungsgebühr ca. 150,00 Euro)
(zahlbar in 1 Rate)



Lernmaterial:

alle Bücher und Lernmaterialien sind im Kurspreis enthalten


Titel der Prüfung:

AEVO



Prüfungsort:

Prüfung vor der IHK Erfurt
Der Abschluß wird bundesweit an allen Kammern anerkannt.


Inhalte:

4 Handlungsfelder:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen


Der Live-Online-Unterricht in unseren Kursen findet immer abends statt, so daß Sie in den Kurs nebenberuflich besuchen können und dabei keinen Verdienstausfall in Kauf nehmen müssen.

Sobald Sie sich zur Teilnahme einem Kurs entschlossen haben, dann senden Sie uns bitte
per Post (vorab per E-Mail/Fax) das ausgefüllte Anmeldeformular zu, damit wir Ihnen einen Platz reservieren können.
Anschließend bekommen Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung zugeschickt.

Wenn Sie noch Fragen haben stehen wir Ihnen zusammen mit unseren Kursleitern und Dozenten gerne zur Verfügung.

Last modified: Freitag, 6 September 2019, 9:07