Details zum Malerkurs Energieeffizienz und Gestaltungstechnik


Struktur der Meisterausbildung


Wer die Prüfung zum Malermeister an der Handwerkskammer machen will, der braucht folgende vier Teile der Meisterausbildung:
1.) Teil 1 (Fachpraxis)
2.) Teil 2 (Fachtheorie)
3.) Teil 3 bzw. Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (kaufmännischer und rechtlicher Teil)
4.) Teil 4 bzw. AEVO (Ausbilderschein)


Eckdaten zu den Teilen I+II

Beginn:
Der neue Malerkurs EuG beginnt am 28.10.2022 und läuft bis 30.06.2023.

Dauer:
Teile 1 und 2:  Acht Monate

Kursgebühr:
Teile I+II: 9919,00 € 
(zahlbar im Voraus in 1 Rate)

zzgl. Bücher, Material, Meisterstück


Unterricht
:

32 Tage Präsenz + 27 Onlinesitzungen abends


Prüfung:
Prüfung vor der HwK Erfurt


Ort:
Die Einführungsveranstaltung mit Start am 28.10.2022, 08:00h bis 16:30h findet in in Reutlingen statt.

Die weiteren Präsenzen mit weiteren Wochenenden und Wochenblocks finden teilweise in Allensbach am Bodensee, sowie in  Stühlingen und Erfurt statt.


Mitbringen
Für den Kursbesuch ist ein Laptop mit WLAN-Zugang, sowie ein Smartphone* Voraussetzung.

*) Wir benutzen zur Lernunterstützung für Sie eine eigens von uns programmierte Lern-App.
So können Sie sich auch von unterwegs aus über Ihr Handy immer wieder in kurzen Zeitabschnitten auf die Prüfungen vorbereiten.


Inhalte 


Lerninhalte zu den Teilen 1 und 2

    • Bauwerke und Bauwerkkonstruktionen auswählen und bewerten 

    • Bauphysikalische Anforderungen berücksichtigen

    • Technische Anlagen bewerten und auswählen

    • Gesetzliche Regelungen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz anwenden

    • DIN V 18599

    • DIN 1946-6 – Lüftungskonzept

    • DIN 4108/DIN 4701

    • Wärmebrücken und Luftdichtigkeit

    • Sommerlicher Wärmeschutz

    • Fördergelder KfW und BAFA

    • Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

    • Marktanreizprogramm (MAP)

    • BAFA-Vor-Ort-Beratung und individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) 



Fazit


  • genießen Sie alle Vorteile des nebenberuflichen Online-Lernens kombiniert mit
  • minimalen Präsenzzeiten!
  • Berufserfahrung = mitgebrachtes Wissen!
  • sichern Sie sich das Anrecht auf ein höheres Einkommensniveau
  • demonstrieren Sie gegenüber Kunden Ihre Beratungskompetenz
  • sorgen Sie vor für weniger körperliche Arbeit im Alter!


Fragen?
 

Bei Fragen steht Ihnen unser Kursleiter Michael Pfeffer (pfeffer@online-meisterschule.de; mobil 0151 5511 9937) gerne zur Verfügung!









Zuletzt geändert: Freitag, 14. Januar 2022, 16:02