Online Meisterschule
...die moderne Form der Meisterausbildung !


Die Pluspunkte unserer qualifizierten Meistervorbereitungskurse:

· berufsbegleitend ohne Verdienst- oder Produktionsausfall

· qualifiziertes Lehrpersonal mit beruflichem Fachwissen und Lehrerfahrung in der Meisterausbildung

· bequem von zuhause aus lernen

· praxisorientierte Lerninhalte und Projekte

· wir machen Sie fit für Ihre Führungsaufgaben

Mit der Online-Meisterausbildung

· können Sie sich weiterbilden ohne Verdienstausfall

· erreichen Sie in kürzester Zeit Ihr Ziel

· eignen Sie sich selbständiges Lernen an

· können Sie selbst bestimmen, ob Sie abends oder am Wochenende lernen wollen

· lernen Sie mit anderen in der Gruppe

· kommen Sie durch kleine Gruppengrößen immer zu Wort

· haben Sie in unseren Dozenten immer Ansprechpartner bei Fragen

· werden Sie durch unsere Dozenten Schritt für Schritt auf Ihrem Lernweg weitergeführt

Mit der Online Meisterschule GmbH werden Sie zum Meister Ihres Berufes in den Teilen I, II, III und IV gemacht. Auf unserer Lernplattform werden Sie von qualifizierten Lehrern auf die Prüfungen vorbereitet. Sie lernen das, was Sie Morgen für Ihre Praxis brauchen werden. In kleinen Gruppen findet online der Unterricht statt. Das einzige was Sie benötigen ist ein Kopfhörer mit Mikrofon und ein PC mit Internetanschluss.


Lerninhalte

· Theoretische und praktische Kenntnisse der Meisterprüfungsordnung (für die praktischen Anteile sind kurze Praxisphasen vorgesehen).

· Projektarbeiten zu Betriebsführung und Betriebsorganisation

· Kosten- Leistungsrechnung

· Vor- Nachkalkulation, Controlling

· Fachspezifische Themen gemäß Prüfungsordnung

· Reales Projektmanagement

· Prozessbegleitung in der Unternehmensführung

Unser Kundenservice

· Unsere qualifizierten Experten erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihre eigenen realen Baustellenprojekte online, Teile davon werden dann zum Prüfungsbestandteil

· Wir beantworten Ihre auf den Lernstoff bezogenen Fragen


VON ZUHAUSE AUS ZUR MEISTERPRÜFUNG

Leicht verständliche Materialien

Die Inhalte der Teile I, II, III und IV der Meisterprüfung werden durch regelmäßige Onlinekonferenzen vermittelt. Der Unterricht findet dabei wie in einer ganz normalen Schule statt, mit dem Unterschied, daß sich diese Schule im Internet befindet. Im sogenannten Konferenzraum treffen sich die Schüler wie in einem Klassenzimmer. Wenn der Lehrer hereinkommt, beginnt der Unterricht, eine sogenannte Online-Konferenz, die pro Woche 1 bis 2 Stunden abends stattfindet. Dort haben Schüler und Lehrer am PC Kopfhörer mit eingebautem Mikrofon auf und können so übers Internet miteinander reden. Gleichzeitig können alle Teilnehmer sehen, was der Lehrer am Bildschirm darstellt- seien es PowerPoint-Folien oder CAD-Pläne. Diese Vorträge stehen den Schülern nach den Konferenzen zum Nacharbeiten auf der Lernplattform zur Verfügung. Die Inhalte der Vorträge sind kompakt und leicht verständlich dargestellt. Das Wissen aus verschiedenen Fachgebieten wird Stück für Stück aufeinander aufgebaut. Zusätzlich zu diesem Lehrstoff erhalten die Teilnehmer Übungsaufgaben und Arbeitsaufträge, welche innerhalb weniger Tage zu bearbeiten sind und in den Konferenzen wieder besprochen werden. Darüber hinaus wird der Lernstoff durch Skripte, Bücher oder leicht verständliche Lernprogramme unterstützt, die nach den Onlinekonferenzen im Lernstudio zur Vertiefung des Lernstoffes zur Verfügung stehen. Der Arbeitsaufwand liegt bei ca. 10 h pro Woche.Dabei teilt sich der Schüler seine Arbeitszeit selbst ein. So kann man z.B. nachts oder am Wochenende lernen und die Aufgaben bearbeiten und dies dann mit dem Lehrer besprechen.

Größtmögliche Flexibilität beim Lernen

Bis auf die abendlichen Onlinekonferenzen (1 max. 2 mal/Woche abends) bestimmen Sie weitgehend selbst, wo und wann Sie lernen wollen. Der wöchentliche Aufwand beträgt nicht mehr als einige Stunden. Sie erhalten jede Woche nach dem Online-Unterricht neue Arbeitsaufgaben für die kommende Woche, sowie ergänzendes Lernmaterial für das Selbststudium. In den Online-Konferenzen bespricht der Dozent gemeinsam mit Ihnen und der Lerngruppe die Korrekturen, wie z.B. Zeichnungen von Entwurfsplänen. So können alle voneinander lernen. Der Dozent steht Ihnen auch für Rückfragen im Konferenzraum oder per Telefon zur Verfügung. Auf diese Art und Weise erhalten Sie eine starke individuelle Betreuung und sind bei Ihrem gesamten Lernweg nie alleine gelassen.


Meister werden und Meister sein in aktueller Form

Ganz gleich ob Sie ein Unternehmen übernehmen, neu gründen, oder Sie sich für das Angestelltenverhältnis als Meister entscheiden, Projekte erfolgreich abzuwickeln wird Ihre tägliche Arbeit sein.

In der Online Meisterschule wickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihre eigenen Projekte ab. Wir coachen Sie!

Ihr Erfolg als Meister ist die Umsetzung von Wissen in messbaren Umsatz. Wir bringen Ihnen das dazu erforderliche Wissen bei. Unsere Dozenten stammen aus der Praxis und haben darüber hinaus langjährige Erfahrung in der Meisterausbildung. Wir wissen, was Sie für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung brauchen und wir wissen, was Sie für die Berufspraxis brauchen. Über unsere Lernplattform werden wir Sie zum "Meistersein" begleiten - und wenn Sie wünschen, begleiten wir Sie im Alltag über die Meisterprüfung hinaus.

Bei der Online-Meisterausbildung werden Sie durch Profis auf Ihre Zukunft vorbereitet und fördern Ihre Karriere

Die qualifzierte Meisterausbildung zählt heute zu den wichtigsten Voraussetzungen, um ein Unternehmen professionell zu führen oder kennzahlenorientiert seinen "Meister" zu stehen. Mit dem Meisterbrief setzten Sie die Grundlage für weitere berufliche Entwicklungen: Fachwirt, Betriebswirt, Bachelor, Master, Promotion,etc.

Unsere Lehrer (Ingenieure, Architekten, Hochschuldozenten) zeigen Ihnen individuell Ihre Leistungsmöglichkeiten auf. Wir lernen Sie durch unsere gemeinsamen Projekte sehr genau kennen und beraten Sie auf Ihrem Karriereweg.

Warum Online Meister mit der Online Meisterschule GmbH?

Sie können bequem von zuhause aus lernen. Durch den nebenberuflichen Unterrichtsbesuch sind Sie zeitlich absolut flexibel. Dadurch, daß Sie Ihren Arbeitsplatz nicht verlassen müssen, ist kein Verdienst- oder Produktionsausfall zu erwarten und die Arbeitsplatzsicherheit ist nicht gefährdet.
Wir richten unsere Kurse darauf aus, daß zeitgleiche Betreuungsangebote wie z.B. Online-Konferenzen nach gegenseitiger Absprache abends stattfinden, und berufstätige Teilnehmer so an diesen Angeboten auf alle Fälle teilnehmen können.

Der Unterricht ist kompakt, qualitativ hochwertig und hervorragend vorbereitet.

Sie erhalten ein Maximum an individueller Begleitung.

Das Internet bietet völlig neue Möglichkeiten zu Kommunikation und Wissenstransfer. Es ist einfach nur konsequent, Wissensvermittlung über das Internet zu betreiben. Wir wissen, was Sie zum Meister brauchen und wir wissen wie es geht.

Zuletzt geändert: Donnerstag, 24. September 2009, 15:07